Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Urlaub auf  "Lotte"



Schauen Sie auch auf "Hilde" in der Marina Mücheln am Geiseltalsee vorbei.

Hausboot Hilde

 

 
Wer jung ist, segelt auf den Jollen,
das ist nur nix mehr für die Ollen.

Mit der Zeit wird dick der Bauch
und das Schiff dann auch.....

Urlaub auf "Lotte".

In einer der schönsten Ferienregionen Sachsen-Anhalts erwartet Sie ein Urlaub in einem luxuriös ausgestatteten Hausboot. Durch das Wohnen auf dem Wasser und dem atemberaubenden Ausblick stellt sich schon nach wenigen Stunden pure Erholung ein, und Sie möchten Ihr Ferienreich kaum mehr verlassen.

Schlaf- und Wohnbereich sind maritim und stilvoll eingerichtet. Die beiden getrennten Schlafzimmer mit Doppelbetten, die voll ausgestattete Küche und das moderne Dusch-Bad mit separater Toilette bieten allen Komfort, der einen erholsamen Urlaub garantiert.

Der Geiseltalsee ist durch seine Größe von 18,4 km² ein ausgezeichnetes Wassersportrevier, das nicht nur Segler anspricht. Die abwechslungsreiche Topographie der drei ehemaligen Bergbauhalden führt zum einen zu anspruchsvollen Windverhältnissen aber auch zu gleichmäßigen Windstrom in  einigen Bereichen. Damit hebt sich der Geiseltalsee in seiner Qualität für Boots- oder Segelausflüge deutlich von den anderen Seen der Region ab.  Auf der Südseite des Geiseltalsees - der größten Wasserfläche - ist die Marina Braunsbedra entstanden. Die Lage ist prädestiniert für Segler, die je nach Wind entscheiden können, ob sie die große Wasserfläche befahren oder einen Abstecher in den südlichen Arm des Sees in Richtung Mücheln machen. 
Mit ihrem eigenen Boot oder einem aus der Bootsvermietung Kukel steht diesem Erlebnis nichts im Weg.
Die vorläufige Nutzung des Sees ist in der Allgemeinverfügung des Landkreises Saalekreis geregelt.

Insgesamt wird die Marina Braunsbedra Platz für etwa 165 Bootsliegeplätze bieten. Derzeit wird sie von der Hasse GmbH, einem Tochterunternehmen der Stadt Braunsbedra, provisorisch betrieben, bis ein geeigneter Hafenbetreiber gefunden worden ist. Ansprechpartner vor Ort ist der Hafenmeister Herr Harald Günther. Die Hafenmeisterei befindet sich im Hafenkontor nahe der Schiffsanlagestelle der "MS Geiseltalsee". Mit diesem Ausflugsschiff sind 1,5 stündige Rundreisen über den See möglich.

Angler finden im See ein vielfältiges Fischvorkommen. Angelgenehmigungen erhalten Sie beim Hafenmeister und in der Touristinfo.

 

Doch entspannen Sie sich nun auf der Terrasse oder auf dem Sonnendeck mit wunderschönem und beruhigendem Ausblick auf den See und genießen Sie Ihre Zeit auf und mit „Lotte“!

 

Schauen Sie auch auf unserer ""Hilde" in der Marina Mücheln am Geiseltalsee vorbei!!

www.hausboot-hilde.de

 

Die grafische Karte rund um den See  wurde uns freundlicher Weise zur Verfügung gestellt von

ARS Betriebsservice GmbH
Dipl. - Ing. Roland Karge
Hoppenhaupt Straße 3
06217 Merseburg